Nimm Hilfe in Anspruch

Hier Findest du Hilfe bei akuten Psychischen Problemen

Lass dir helfen: 

Hilfe- und Beratungsstellen für dich

  • Telefonseelsorge: anonyme, kostenlose Beratung zu jeder Tages- und Nachtzeit unter den bundesweiten Telefonnummern (0800) 111 0 111 oder (0800) 111 0 222. Die Telefonseelsorge bietet auch eine Mail- und eine Chat-Beratung an.
  • Info-Telefon der Deutschen Depressionshilfe: erreichbar montags, dienstags und donnerstags von 13 bis 17 Uhr sowie mittwochs und freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr unter (0800) 33 44 533. Die Deutsche Depressionshilfe bietet auch einen Selbsttest sowie Informationen und Adressen rund um das Thema Depression an.
  • Diskussionsforum Depression: Hier hast du die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch für Betroffene und Angehörige

Hol dir Selbsthilfe und Beratung

Wo du Selbsthilfegruppen in deiner Nähe findest, erfährst du zum Beispiel bei der NAKOS (Nationale Kontakt- und Informationsstelle zur Anregung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen) unter der Telefonnummer (030) 31 01 89 60. 

Akuthilfe Notwendig?Anrufen.

Bei Suizidgedanken solltest du in jedem Fall die Ambulanz der psychiatrischen Abteilung einer Klinik vor Ort kontaktieren. Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist unter der Telefonnummer 116 117 zu erreichen und hilft dir weiter. Du kannst auch direkt den Notruf 112 wählen.

"Du selbst, genauso wie jeder andere im ganzen Universum, verdient deine Liebe und Zuneigung."

Nach oben scrollen